Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen

Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Maßnahmendatenbank

Planung des Neubaus der Kindertagesstätte im Ortsteil Beuerbach nach EnEV und mit Photovoltaikanlage


Kommune / Landkreis

Hünstetten / Rheingau-Taunus-Kreis

Beschreibung

Die Maßnahmen "Eigene Gebäude und Anlagen energetisch sanieren / Umsetzung des Sanierungsfahrplans" sowie die "Photovoltaiknutzung auf öffentlichen Einrichtungen" sind Bestandteil des Integrierten Klimaschutzkonzeptes für die Gemeinde Hünstetten. Im Jahr 2020 wurde der Neubau der Kindertagesstätte im Hünstetter Ortsteil geplant. Der Neubau erfolgt nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) und mit einer Photovoltaikanlage zur Eigennutzung. Mit der Planung des Neubaus konnte die Gemeinde Hünstetten einen wichtigen Schritt zur Energieeffizienz bei gemeindeeigenen Liegenschaften machen und gleichzeitig die Zielsetzungen des Integrierten Klimaschutzkonzeptes und vor allem des Klimaschutzteilkonzeptes "Klimaschutz in eigenen Liegenschaften und Portfoliomanagement für die Gemeinde Hünstetten" verfolgen. Mit dem Neubau der Kindertagesstätte wird im Jahr 2021 begonnen.

Handlungsfeld

Bautechnik und energetische Sanierung

Typ

Investition / Einstellung von Mitarbeitern

Finanzierung

(teil-)finanziert durch Förderprogramm

Status

geplant

Ansprechpartner


Zurück