Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen

Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Maßnahmendatenbank

6. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit


Kommune / Landkreis

Alheim / Hersfeld-Rotenburg

Beschreibung

Von Diemelstadt bis Wald-Michelbach, von Limburg an der Lahn bis Bebra, von der Großstadt Frankfurt bis zur Gemeinde Alheim – in ganz Hessen wurde am 10.09.2020 Nachhaltigkeit erlebbar. Unter dem Motto „Lebendig – Vielfältig – Nachhaltig: Unser Hessen in Stadt und Land“ setzten engagierte Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Schulen, Kindergärten, Kommunen, Vereine, wissenschaftliche Einrichtungen und die Verwaltung mit über 700 Aktionen und Veranstaltungen ein starkes Zeichen für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft in Hessen. Nachhaltigkeit heißt Zukunft gestalten, dafür setzte Hessen Zeichen – und wir sind dabei! Gemeinsam gestalten wir unser Leben heute so, dass es auch für kommende Generationen lebenswert bleibt. Das ist nachhaltig. Doch was genau steckt hinter dem Begriff Nachhaltigkeit? Was passiert bereits im Land? Und was kann Jede und Jeder im Alltag für eine nachhaltige Entwicklung in Hessen tun? Die Hessische Umweltministerin Priska Hinz ging auch am 6. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit wieder auf Tour, um die Vielfalt der Aktionen kennenzulernen und mit den Akteurinnen und Akteuren ins Gespräch zu kommen. Sie nahm in diesem Jahr sowohl an Veranstaltungen vor Ort als auch online teil und dankt allen, die beim Aktionstag dabei waren, für ihr großes Engagement. Trotz der erschwerten Rahmenbedingungen und unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben ist es gelungen, mit rund 750 Aktivitäten im ganzen Land die Rekordzahl aus dem Jubiläumsjahr 2018 noch einmal zu übertreffen. Ein Blick in den Aktivitätenkompass zeigte, mit wieviel Kreativität und Freude die Hessinnen und Hessen die vielfältigen Facetten nachhaltiger Entwicklung präsentierten. Digitale Formate ergänzten in diesem Jahr die Veranstaltungen vor Ort und erweiterten das vielfältige Programm des 6. Hessischen Tags der Nachhaltigkeit. Alheim als langjährig engagierte, nachhaltige Gemeinde war selbstverständlich beim Nachhaltigkeitstag mit unterschiedlichen Aktionen dabei: - ReparaturCafé - Spielblockbox "Stadt - Land - Gemüse" - Bau einer Nasch-Hecke in der Kindertagesstätte Baumbach - KlimaCafe Licherode - Aufstellen und Bestücken eines Insektenhotels

Handlungsfeld

Klimaschutz Allgemeines

Typ

Öffentlichkeitsarbeit, Kampagnen und (Initial-)Beratung für Privatpersonen

Finanzierung

vollständig eigenfinanziert

Status

abgeschlossen

Ansprechpartner

Bianca Schmidt, Gemeinde Alheim


Zurück