Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen

Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Maßnahmendatenbank

Mieterstrom-Pilotprojekt auf Bestandsgebäuden (Calvinplatz)


Kommune / Landkreis

Neu-Isenburg / Offenbach

Beschreibung

Die Stadtwerke Neu-Isenburg haben in der Kooperation mit der GEWOBAU im Januar 2020 ein Mieterstrom-Pilotprojekt auf Dächern von fünf Altbestand-Gebäuden am Calvinplatz installiert und in Betrieb genommen. Es bestehet aus 142 PV-Modulen mit einer Gesamtleistung von 40kWp. Über ein kleines Areal-Stromnetz kann der Solarstrom in 79 umliegenden Wohnungen kostengünstig bezogen werden. Ist nicht genug Strom vorhanden, wird automatisch Ökostrom aus dem Netz der Stadtwerke ergänzt. Überschüssiger Strom wird ins Netz eingespeist. Für den vor Ort erzeugten Strom fallen keine Netzentgelte, weniger Steuern, Abgaben und Umlagen an, wodurch die Kund*innen gegenüber der Grundversorgung der Stadtwerke mindestens 10 % sparen. Das Angebot wird von mehr als der Hälfte der betroffenen Mieter*innen genutzt. Teilfinanziert durch Mieterstromzuschlag und EEG-Einspeisevergütung.

Handlungsfeld

Erneuerbare Energien

Typ

Investition / Einstellung von Mitarbeitern

Finanzierung

(teil-)finanziert durch Förderprogramm

Status

abgeschlossen

Ansprechpartner

Kirk Reineke (Stadtwerke), Stephan Burbach (GEWOBAU)


Zurück