Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen

Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Maßnahmendatenbank

Fahrradwerkstatt im Bildungshaus


Kommune / Landkreis

Dietzenbach / Offenbach

Beschreibung

Seit Oktober 2021 gibt es im Bildungshaus der Kreisstadt Dietzenbach eine Fahrradwerkstatt für junge Menschen. Unter pädagogischer Anleitung haben die jungen Bewohnerinnen und Bewohner des anliegenden Quartiers die Gelegenheit, das selbstständige Reparieren, Zusammenbauen und Pflegen von Fahrrädern zu erlernen. Die Unterstützung einer nachhaltigen Mobilität, der Aspekt der Partizipation, die Qualifizierung von Jugendlichen sowie die Auseinandersetzung mit Genderrollen sind Schlagworte die diese Initiative begleiten. Das durch Mitteln von „Demokratie leben“ geförderte Projekt wird in Kooperation zwischen der Streetwork und dem Jugend-Cafè gemeinsam mit dem Förderprojekt JUSTiQ in den Räumlichkeiten des Bildungshauses realisiert. Der Bedarf im Quartier ist groß, denn die Bewohnerschaft hat selten die Möglichkeit, ihre nicht fahrtauglichen Fahrräder alleine wieder in Stand zu bringen.

Handlungsfeld

Rad- und Fußverkehr

Typ

Vernetzung (interkommunal und von lokalen Akteuren)

Finanzierung

(teil-)finanziert durch Förderprogramm

Status

laufend

Ansprechpartner

Gretel Marksteiner, Maud Möller


Zurück