Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen

Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Maßnahmendatenbank

Studie Solarstraßenlampen für unsere Partnerstadt Kayunga in Uganda


Kommune / Landkreis

Witzenhausen / Werra-Meißner-Kreis

Beschreibung

Vier junge Menschen aus Witzenhausen und aus Kayunga haben über das Programm ASA kommunal von Engagement Global einen Austausch zum Thema Solarstraßenlaternen zwischen den beiden Partnerstädten gemacht. Der Austausch startete mit einem technischen Praktikum zu erneuerbaren Energien und Solartechnik in Witzenhausen. In der zweiten Phase wurde in Kayunga die Erstellung einer Studie zu Solarstraßenlaternen in Kayunga vorbereitet. Die Solarlampen sollen entlang von Straßen angebracht werden, um das Unfall- und Übergriffrisiko in der Dunkelheit zu verringern. In Kayunga kommt es häufig zu längeren Stromausfällen, was insbesondere das Unfallrisiko von Fußgänger:innen erhöht. Die ASA-Teilnehmenden legen die Ergebnisse der Durchführbarkeitsstudie der Stadtverwaltung vor, die diese in der Planung potentieller solarbetriebener Straßenlaternen berücksichtigen wird.

Handlungsfeld

Straßenbeleuchtung

Typ

Forschungs- / Pilotprojekte

Finanzierung

(teil-)finanziert durch Förderprogramm

Status

abgeschlossen

Ansprechpartner

Valentina Binder


Zurück